Archiv der Kategorie: Vogelkot

Putzen mit dem Mond KW 37 / 12.09.2017

12.09.2017 abnehmender Mond / Tierkreiszeichen Zwillinge

Tipp: Tierkäfig sauber machen

Käfig

Unsere Tiere freuen sich wenn der Käfig sauber gemacht wird. Vogelkäfig, Hamsterkäfig oder auch den Stall der Meerschweinchen könnt ihr problemlos sauber machen, ohne dass agressive Reinigungsmittel benutzt werden.

Macht den Käfig leer (Tiere, Stroh, Heu, Futter, Spielzeug usw. raus). Füllt in eine Pumpsprayflasche warmes Wasser und gebt ca. 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger (Orangenreinger) dazu. Besprüht die Gitterstäbe und den Boden mit dieser Mischung und lasst es ca. 15 Minuten einwirken. Danach den Käfig gut mit Wasser ausspülen und mit einem nassen LimTex Microfasertuch auswischen. Mit einem trockenen Küchentuch trocken reiben und schon ist alles sauber. Bei hartnäckigen Verschmutzungen den Vorgang wiederholen. Das das Produkt aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, braucht Ihr keine Angst um Eure Tiere haben.

Eure Anna

Solar- und Photovoltaikanlagen reinigen

Solaranlage

Im Frühling wird es Zeit die Solaranlagen oder Photovoltaikanlage von Russ, Vogelkot, Fett usw. zu befreien, damit die Anlage wieder die volle Leistung bringen kann. Die Kraft der Sonne ist mittlerweile wieder sehr stark. Diese Kraft wollen wir natütlich für uns bestmöglichst nutzen.

So einfach geht`s:

In eine Pump-Sprühflasche 10 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger auf 1 Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Oberfläche der Anlage mit dieser Lösung besprühen und ein paar Minuten einwirken lassen. Danach mit einem Wasserschlauch abspritzen oder der nächste Regen spült den Dreck einfach weg.

Bei sehr starker Verschmutzung den Vorgang nochmals wiederholen. LimOrange Multifunktionsreiniger ist biologisch abbaubar und kann einfach so ins Abwasser.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie auf dem Dach abgesichert sind!