Schlagwort-Archive: streifenfrei

Autoscheiben putzen mit LimOrange

Mondkalender – Zunehmender Mond Anzeige

Autoscheiben

Haushaltstipp: Autoscheiben putzen

Füllt in eine haushaltsübliche Sprühflasche einen ½ Liter Wasser, gebt 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger (Orangenreinger) dazu und schüttelt die Mischung kurz durch (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Nun die Autoscheiben innen und außen mit der LimOrange-Mischung besprühen, kurz einwirken lassen und abschließend mit einem feuchten LimTex Microfasertuch abwischen. Jetzt habt Ihr einen streifenfreien Durchblick und die Autoscheiben werden nicht mehr so schnell beschlagen.

Holzboden mit LimOrange putzen

Mondkalender – Zunehmender Mond Anzeige

Haushaltstipp: Holzboden mit LimOrange putzen

Gebt 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger (Orangenreinger) in einen mit 5 Liter frischem Wasser gefüllten Eimer. Mit dieser Mischung könnt Ihr Euren Holzboden (Parkett, Laminat, Echtholz) wie gewohnt nass wischen.

Euer Haushalt erstrahlt danach in neuem Glanz und riecht auch noch sehr angenehm nach frischer Orange. So macht Putzen wirklich Spaß. Probiert es aus.

Orange mit Wasser

Autoscheiben sauber machen – LimOrange

Autoscheiben

Mondkalender – Zunehmender Mond Autoscheiben sauber machen – Limorange Anzeige Füllt in eine haushaltsübliche Sprühflasche einen 1/2 Liter Wasser, gebt 3 Verschlusskappen LimOrange-Multifunktionsreiniger (Orangenreiniger) dazu und schüttelt die Mischung kurz durch (es entsteht eine milchig-weiße Flüssigkeit). Nun die Autoscheiben innen und außen mit der LimOrange-Mischung besprühen, kurz einwirken lassen und anschließend mit einem feuchten LimTex Microfasertuch abwischen und mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben.

Jetzt habt Ihr einen streifenfreien Durchblick und die Autoscheiben werden nicht mehr so schnell beschlagen.

 

Fenster streifenfrei putzen mit LimOrange

Mondkalender – Zunehmender Mond Anzeige

Haushaltstipp: Fenster streifenfrei putzen

Füllt in eine haushaltsübliche Sprühflasche einen ½ Liter Wasser, gebt 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger (Orangenreinger) dazu und schüttelt die Mischung kurz durch (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit).Nun die Fenster innen und außen mit der LimOrange-Mischung besprühen, kurz einwirken lassen und abschließend mit einem feuchten LimTex Microfasertuch abwischen. Jetzt habt Ihr einen streifenfreien Durchblick und die Fenster werden nicht mehr so schnell beschlagen.

Stallfenster sauber machen mit LimOrange

Mondkalender – Abnehmender Mond

Anzeige Stallfenster sauber machen

Die Stallfenster sind meist voll mit Fliegendreck, Vogelkot und Kuh- oder Pferdedreck. Um diese hartnäckigen Verschmutzungen mühelos zu entfernen ist LimOrange Orangenreiniger genau das Richtige.

Da LimOrange Orangenreiniger umweltfreundlich und sparsam in der Anwendung ist, ist er bereits jahrelang sehr beliebt bei der Reinigung von Stallfenstern.

Hierzu werden 5 Verschlusskappen LimOrange in einen Eimer mit 5 Liter frischem, warmen Wasser gegeben. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch wischt man die Stallfenster sauber. Bei hartnäckigen Verschmutzungen läßt man die Mischung ein paar Minuten einwirken oder trägt mit dem LimTex Microfasertuch pur LimTech auf die verschmutzten Stellen auf. Mit Hilfe eines Wasserschlauchs können die Fenster abgespritzt und danach mit einem 2. LimTex Microfasertuch trocken gerieben werden.

LimOrange Orangenreiniger kann man auch zur Reinigung der Aufstallung oder von Tierkäfigen verwenden.

LimOrange Orangenreiniger ist ein Konzentrat und sehr ergiebig. Es kann in 0,5 l Flaschen oder in 5-Liter Kanistern bestellt werden.

Eure Anna

Kunststoff-Fensterrahmen putzen mit LimOrange

Mondkalender – Abnehmender Mond

Anzeige Kunststoff-Fensterrahmen putzen

Ein Kunststoff-Fensterrahmen zieht den Dreck an und nach Jahren vergilbt er sogar. Um dem vorzubeugen sollte der Kunststoff-Fensterrahmen ab und zu gereinigt und gepflegt werden.

Ich nehme hierzu einen kleinen Eimer mit 3 Liter frischem Wasser und gebe 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger dazu. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch wische ich den kompletten Fensterrahmen ab. Auf die hartnäckigen Flecken, wie z. B. Fliegendreck oder Blütenstaub gebe ich LimOrange Multifunktionsreiniger pur mit Hilfe eines feuchten LimTex Microfasertuches. Ich lasse den LimOrange Multifunktionsreiniger kurz einwirken und putze danach den Kunststoff-Fensterrahmen und die Fenster. Mit einem 2. LimTex Microfasertuch, dass allerdings trocken bleibt, wische ich nach und reibe den Rahmen und die Fenster mühelos trocken. So ist alles wieder sauber und streifenfrei.

Wenn man die Kunststoff-Fensterrahmen regelmäßig mit den Fenstern sauber macht, schauen die jahrelang wie NEU aus.

Eure Anna

Ganz einfach saubere Fenster mit LimOrange

Mondkalender – Abnehmender Mond

Anzeige So einfach geht`s!

Fenster

LimTex Microfasertuch in Kombination mit LimOrange Multifunktionsreiniger ist ein wahrer Helfer beim Fensterputzen. Einfach auf einen 5 Liter Eimer mit Wasser 2 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger geben. Jetzt könnt Ihr Eure Fenster putzen und danach einfach mit dem LimTex Microfasertuch trockenreiben. Das Ergebnis sind streifenfreie Fenster. Und es riecht angenehm nach Orange.

Orange mit Wasser

Saubere Armaturen im Bad LimDusch

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige

Saubere Armaturen im Bad:

LimTex Microfasertuch mit LimDusch Duschwandreiniger tränken und die Armaturen im Bad umwickeln bzw. auflegen. Nach kurzer Einwirkzeit lässt sich die Verschmutzung einfach ausreiben. (Nicht länger auf Marmor oder Email einwirken lassen.)

Das Ergebnis: streifenfreie, saubere Armaturen im Bad  in einem neuen Glanz.

Anna Daumen hochEure Anna

Türgriffe und Türen sauber machen LimOrange

Fenster 1

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige Täglich mehrmals nehmen wir und andere Leute Türgriffe in die Hand und ab und zu fassen wir auch die Türrahmen an. Nicht immer sind unsere Hände sauber oder frisch gewaschen. Von den anderen Leuten weiß man auch nicht, wie die es mit „Händewaschen“ halten.

Man sollte viel öfter die Türgriffe, sogar den Teil um den Türgriff herum sauber machen. Es muss nicht immer gleich mit Desinfektionsmittel sein. Aber die entstandenen Fettflecken, Schmutzreste oder sonstige Ablagerungen sollten schon weg.

Wer weiß, was für Keime, Bakterien und Krankheitserreger sich hier tummeln?

Also ganz einfach: wegputzen, und zwar regelmäßig!

Ich nehme hierzu einen kleinen Eimer mit 3 Liter frischem Wasser und gebe 3 Verschlusskappen LimOrange-Reinigungsmittel dazu. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch wische ich die schmutzigen Stellen. Mit einem 2. LimTex Microfasertuch, dass allerdings trocken bleibt, wische ich nach und reibe die betroffenen Stellen mühelos trocken.

Die Türgriffe und Türen sind danach streifenfrei sauber.

Wenn man das regelmäßig macht, ist man vor evtl. Krankheitserregern geschützt und die Türgriffe und Türen sind meistens sauber. Das ist doch was.

Eure Anna

Autoscheiben mit LimOrange putzen

Mondkalender – Abnehmender Mond Anzeige

Autoscheiben

Haushaltstipp: Autoscheiben mit LimOrange putzen

Füllt in eine haushaltsübliche Sprühflasche einen ½ Liter Wasser, gebt 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger dazu und schüttelt die Mischung kurz durch (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Nun die Autoscheiben innen und außen mit der LimOrange-Mischung besprühen, kurz einwirken lassen und abschließend mit einem feuchten LimTex Microfasertuch abwischen. Jetzt habt Ihr einen streifenfreien Durchblick und die Autoscheiben werden nicht mehr so schnell beschlagen.