Kaugummi Teerflecken oder Kleber entfernen mit LimOrange

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige

Kaugummifleck

Haushaltstipp: Flecken entfernen – Kaugummi, Teerflecken oder Kleber entfernen mit LimOrange

LimOrange Multifunktionsreiniger (Orangenreiniger) pur und unverdünnt mit einem Schwamm direkt auf den Kaugummi oder Kleber auftragen, kurz einwirken lassen und dann mit einem Löffel oder Spatel ausschaben. Der Kaugummi oder Kleber lässt sich so am ganzen Stück entfernen. Die behandelte Kaugummistelle jetzt noch mit einem nassen LimTex Microfasertuch ausreiben und abschließend mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben.

Mit LimCalc von WTI Wasserkocher entkalken

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige

Wasserkocher 2

Haushaltstipp: Mit LimCalc von WTI Wasserkocher schonend entkalken

Wasserkocher mit Wasser befüllen, 1 bis 2 Messlöffel (oder Esslöffel) LimCalc Kalklöser Haushalt in den vollen Wasserkocher geben und aufkochen. Wasserkocher dann solange stehen lassen (ca. 5 bis 10 Minuten), bis der Wasserkocher kalkfrei ist. Danach Wasserkocher mit kaltem Wasser ausschwenken und mit LimTex Microfasertuch sauber wischen.

Ihr werdet feststellen, dass es während des Entkalken nicht unangenehm riecht und auch beim Erhitzen des Wasserkochers mit LimCalc Kalklöser keine reizenden Dämpfe entstehen. Vom Entkalkungsergebnis werdet Ihr begeistert sein.

Mit LimClean von WTI die Toilette putzen

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige

Haushaltstipp: Mit LimClean von WTI die Toilette putzen

LimClean WC-Reiniger einfach gleichmässig unter die Ränder im WC geben und einwirken lassen. Anschließend mit der Bürste, wie gewohnt, die Toilette säubern. So entfernt Ihr mühelos Urinstein und Kalk. Die Toilette erstrahlt in neuem Glanz. Bei hartnäckiger Verschmutzung den Vorgang mehrmals wiederholen. LimClean WC-Reiniger ist ohne Zusatz von aggresiven, scharfen Säuren.

 

Küche und Boden mit LimOrange reinigen

Mondkalender – Abnehmender Mond Anzeige

Dunstabzugshaube

Haushaltstipp: Küche und Boden mit LimOrange reinigen

Gebt 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger (Orangenreiniger) in einen mit 5 Liter frischem Wasser gefüllten Eimer. Nun können mit dem LimTex Microfasertuch sämtliche Oberflächen von Möbeln und in der Küche ohne großen Aufwand abgewischt werden. Die restliche LimOrange-Mischung kann auch gleich noch zum Saubermachen von Fliesen und Fußböden verwendet werden.

Euer Haushalt erstrahlt danach in neuem Glanz und riecht auch noch sehr angenehm nach frischer Orange. So macht Putzen wirklich Spaß. Probiert es aus!

Orangen

Schonend entkalken mit LimCalc

Mondkalender – Abnehmender Mond Anzeige

Kaffeemaschine

Haushaltstipp: Schonend entkalken mit LimCalc

Kaffee- oder Teemaschine entkalken

2 Esslöffel LimCalc Kalklöser Haushalt in die mit Wasser gefüllte Kaffeemaschine oder Teemaschine geben. Die Maschine nun einschalten und die halbe LimCalc-Füllung durchlaufen lassen. Nun die Maschine ausschalten, 15 Minuten stehen und die Kalklösung in der Maschine einwirken lassen. Anschließend Maschine wieder einschalten und die restliche Füllung durchlaufen lassen. Zuletzt wird die Maschine noch ein Mal mit frischem Wasser befüllt und dieses erneut durchlaufen gelassen.

WICHTIG: dieser einmalige Nachspülvorgang ist auf jeden Fall notwendig, damit alle Kalklösungsreste aus der Maschine entfernt werden.

So schnell ist Eure Maschine kalkfrei und der nächste Kaffee hat ein herrliches Aroma.

LimCalc entkalkt den Brunnen

Mondkalender – Abnehmender Mond Anzeige

Tipp: LimCalc entkalkt den Brunnen

Jeweils einen 1 kg-Beutel LimCalc Gartenbau pro 10 Liter Wasser in einem Mischbehälter auflösen und Kreisspülung durchführen.

Ablauf Spül-Intervall: 10 Minuten Kreislaufspülung durchführen, anschließend die LimCalc Gartenbau-Lösung ca. 5 Minuten einwirken lassen und mehrfach wiederholen.

Anzahl notwendige Spül-Intervalle: abhängig von der Stärke der zu lösenden Kalkinkrustationen.

Die Anwendung mit heißem Wasser beschleunigt den Entkalkungsvorgang erheblich.

LimCalc Gartenbau greift Materialien (Schläuche, Pumpenteile und Pumpenräder, Metallgehäuse, Kunststoffdichtungen etc.) NICHT an.

LimCalc Gartenbau wird eingesetzt zur Kalk- und Rostlösung in Brunnenanlagen, Schläuchen, Rohranlagen, Pumpen usw.

LimCalc Gartenbau verursacht KEINE lästigen Dämpfe oder Gerüche während der Anwendung (im Gegensatz zu Anwendung von Ameisensäure, Phosphorsäure oder Salzsäure).

Die Reste der LimCalc Gartenbau-Lösung können nach der Anwendung ohne separate Neutralisation über das herkömmliche Abwassernetz bzw. die Kanalisation problemlos entsorgt werden.

LimOrange der Fleckenteufel

Mondkalender – Abnehmender Mond Anzeige

Haushaltstipp: Fleckenbehandlung – LimOrange der Fleckenteufel

LimOrange Multifunktionsreiniger ist ein guter Fleckenteufel.

LimOrange Multifunktionsreiniger pur auf das LimTex Microfasertuch tröpfeln und nach kurzer Einwirkzeit den Fleck ausreiben. Danach das Kleidungsstück mit in die Waschmaschine geben und wie gewohnt waschen.

Bei hartnäckigen Flecken in einen 3 Liter Eimer Wasser 2 Kappen LimOrange Multifunktionsreiniger mischen und das Kleidungsstück über Nacht einwirken. (Vorsicht: keine Seide oder hochwertige Kleidungsstücke, die besser in die Reinigung geben). Am nächsten Tag mit dem LimTex Microfasertuch den Fleck ausreiben und danach in die Waschmaschine geben und wie gewohnt waschen.

Pinsel säubern und Farbspritzer entfernen mit LimOrange

Mondkalender – Vollmond  Anzeige

Tipp: Malen – Pinsel säubern und Farbspritzer entfernen mit LimOrange

Füllt einen 5 Liter Eimer mit lauwarmen Wasser und gebt 6 Verschlusskappen LimOrange Orangenreiniger dazu. Stellt die Pinsel, die mit Farbresten voll sind, in den Eimer. Lasst die Pinsel einwirken. Danach mit einem LimTex Microfasertuch die Farbreste abreiben und anschließend auf einer sauberen Stelle die Pinsel auspinseln. Die Farbe löst sich ab und die Pinsel sind danach sauber und nach kurzem Trocknen wieder einsatzbereit. Falls viel zuviel Farbreste an den Pinseln haftet, den Vorgang einfach nochmals wiederholen.

Farbspritzer und Farbflecken auf Leisten, Fensterrahmen usw. könnt Ihr einfach wegwischen. Hierzu ein LimTex Microfasertuch nehmen, LimOrange Orangenreiniger pur drauf geben und die betroffenen Stelle abreiben. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch nachreiben und schon ist alles sauber.

So macht das Renovieren und Malen Spaß!

Türgriffe und Türen sauber machen LimOrange

Fenster 1

Mondkalender – Zunehmender Mond  Anzeige Täglich mehrmals nehmen wir und andere Leute Türgriffe in die Hand und ab und zu fassen wir auch die Türrahmen an. Nicht immer sind unsere Hände sauber oder frisch gewaschen. Von den anderen Leuten weiß man auch nicht, wie die es mit „Händewaschen“ halten.

Man sollte viel öfter die Türgriffe, sogar den Teil um den Türgriff herum sauber machen. Es muss nicht immer gleich mit Desinfektionsmittel sein. Aber die entstandenen Fettflecken, Schmutzreste oder sonstige Ablagerungen sollten schon weg.

Wer weiß, was für Keime, Bakterien und Krankheitserreger sich hier tummeln?

Also ganz einfach: wegputzen, und zwar regelmäßig!

Ich nehme hierzu einen kleinen Eimer mit 3 Liter frischem Wasser und gebe 3 Verschlusskappen LimOrange-Reinigungsmittel dazu. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch wische ich die schmutzigen Stellen. Mit einem 2. LimTex Microfasertuch, dass allerdings trocken bleibt, wische ich nach und reibe die betroffenen Stellen mühelos trocken.

Die Türgriffe und Türen sind danach streifenfrei sauber.

Wenn man das regelmäßig macht, ist man vor evtl. Krankheitserregern geschützt und die Türgriffe und Türen sind meistens sauber. Das ist doch was.

Eure Anna

Kämme und Bürsten fettfrei mit LimOrange

Mondkalender – Zunehmender Mond  Anzeige

Bürste

Tipp: fettiges Haar behandeln – danach Kämme und Bürsten fettfrei mit LimOrange!

Man macht es viel zu selten!

Der Mondkalender gibt heute den Tipp fettiges Haar zu behandeln. Danach könnten wir doch mal die Kämme und Bürsten sauber machen! Täglich werden unsere Haarbürsten und Kämme mehrmals benutzt. Aber denken wir auch an das „reinigen“ der Bürsten und Kämme?

Ich lasse das Waschbecken mit Wasser voll laufen und gebe eine Verschlusskappe vom LimOrange-Reinigungskonzentrat (Orangenreiniger) dazu. Jetzt lege ich meine Bürste und alle Kämme rein und lass das ganze ein paar Stunden einwirken.

Mittags bürste ich die Haarbürste und die Kämme mit einer üblichen Nagelbürste aus und wasche alles mit klarem Wasser ab. Danach lege ich die Bürsten und Kämme auf ein Handtuch zum trocknen. Jetzt ist wieder alles sauber und meine Haare freuen sich auf das kämmen. Es gibt mir ein gutes Gefühl zu wissen, dass alles sauber ist.

Putz- und Haushaltstipps von Anna