Archiv der Kategorie: LimTex

Küche und Boden mit LimOrange putzen

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige

Küche

Haushaltstipp: Küche und Boden mit LimOrange putzen

Gebt 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger in einen mit 5 Liter frischem Wasser gefüllten Eimer. Nun können mit dem LimTex Microfasertuch sämtliche Oberflächen von Möbeln und in der Küche ohne großen Aufwand abgewischt werden. Die restliche LimOrange-Mischung kann auch gleich noch zum Saubermachen von Fliesen und Fußböden verwendet werden.

Euer Haushalt erstrahlt danach in neuem Glanz und riecht auch noch sehr angenehm nach frischer Orange. So macht Putzen wirklich Spaß. Probiert es aus!

Orangen

Schuhcremeflecken entfernen mit LimOrange Orangenreiniger

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige

Haushaltstipp:Schuhcreme Schuhcremeflecken entfernen mit LimOrange Orangenreiniger (Schuhcreme oder Teerflecken im Teppich)

In eine Pump-Sprühflasche 5 Verschlusskappen LimOrange Orangenreiniger auf einen ½ Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Den Schuhcreme- oder Teerfleck mit dieser LimOrange-Mischung besprühen, kurz einwirken lassen und mit einem nassen LimTex Microfasertuch ausreiben. Bei sehr hartnäckigen Verschmutzungen den Vorgang wiederholen. Zum Schluss die behandelte Stelle mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben.

Fellpflege mit LimOrange Fleckenbehandlung

Mondkalender – Zunehmender Mond  Anzeige

Haushaltstipp: Fellpflege mit LimOrange Fleckenbehandlung

In eine Pump-Sprühflasche 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger auf einen ½ Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Flecken auf dem Fell mit dieser Lösung besprühen und anschließend mit einem feuchten LimTex Microfasertuch ausreiben. Zum Schluss die behandelte Stelle mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben. Das Fell ist wieder fleckenfrei.

Annas Putzblog Rezept für Filettöpfle

Rezept für Filettöpfle zum Putz-Tipp Backblechreinigung, Backformreinigung, Backofenreinigung mit LimOrange

Zutaten:

  • 1 kg gemischtes Fleisch (Kalbfilet, Schweinefilet)
  • 150 ml Weißwein
  • 200 ml Fleischbrühe
  • 2 Zwiebeln
  • 100 gr. Sahne
  • Öl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Knoblauch

Zubereitung:

  • Filets klein schneiden
  • mit Salz und Pfeffer würzen
  • in einer Pfanne mit Öl kurz von beiden Seiten anbraten
  • in eine Auflaufform geben (mit dem gebildeten Saft vom Fleisch)
  • im Backofen bei 150 Grad geben (mit Folie abdecken)
  • Zwiebel klein schneiden und in der Pfanne anbraten
  • Knoblauch klein schneiden und kurz mit anbraten
  • mit Weißwein ablöschen
  • Sahne und Fleischbrühe dazugeben und aufkochen lassen
  • Filets aus dem Ofen nehmen und dazugeben
  • in einem kleinen Filettöpfle anrichten und auftischen

Tipp: dazu passen Semmelknödel oder Spätzle.

Rezeptempfehlung vom Allgaier Mädle®

Auflaufform spülen mit LimOrange

Mondkalender – Zunehmender Mond  Anzeige

Tipp: Auflauf kochen oder backen – Auflaufform spülen mit LimOrange

Die Auflaufform oder Backform mit Wasser befüllen und 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger dazugeben. Backform ca. 15 Minuten so stehen und den LimOrange Multifunktionsreiniger einwirken lassen. Anschließend die LimOrange-Mischung über den Ausguss entsorgen und die Backform mit einer Haushaltsbürste oder mit einem nassen LimTex Microfasertuch saubermachen. Eingebrannte Verkrustungen lösen sich problemlos und die Backform ist wie neu.

Obst einkochen und Töpfe reinigen mit LimCalc

Mondkalender – Zunehmender Mond Anzeige

Haushaltstipp: Obst einkochen – danach Töpfe reinigen und entkalken

Beim Obst einkochen entstehen meist unansehnliche Flecken am Boden der Töpfe. Die können problemlos und einfach entfernt werden.

2 Messlöffel (oder Esslöffel) LimCalc Kalklöser in den Topf geben, aufkochen und kurz einwirken lassen. Danach mit frischem Wasser ausschwenken und mit dem LimTex Microfasertuch trockenwischen. Ihr erhaltet ein streifen- und kalkfreies Ergebnis. Während des Entkalkens riecht es nicht unangenehm und die Entkalkungslösung kann problemlos über den Ausguss „entsorgt“ werden.

 

So einfach ein sauberes Bad und WC LimOrange

Anzeige Wohlfühlfaktor!

Badezimmer

So einfach ein sauberes Bad und WC mit LimOrange:

Füllt in eine haushaltsübliche Sprühflasche einen 1/2 Liter Wasser, gebt 3 Verschlusskappen LimOrange-Konzentrat dazu und schüttelt Sie die Mischung kurz durch (es ensteht eine milchig-weiße Flüssigkeit). Jetzt die Oberflächen mit dieser Lösung besprühen und mit dem LimTex Microfasertuch nachwischen.

Selbst hartnäckige Verschmutzungen lassen sich so problemlos entfernen und das sauberes Bad riecht auch noch angenehm nach Orange.

OrangenEure Anna

COVID19 – Reinigungsmittel vom Hersteller

Reinigungsmittel vom Hersteller für Jedermann

WTI beliefert Indutrie, Gewerbe und Privathaushalte direkt mit den anwenderfreundlichen und biologischen Reinigungsmittel. Unsere Reinigungsmittel haben eine desifizierende Wirkung und reinigen einwandfrei.

Sie sind zu Hause und haben jetzt Zeit zum Putzen und Entkalken? Hier finden Sie die BESTEN Mittel:

Infos unter: www.wti-gmbh.de.

Auflaufform mit LimOrange säubern

Mondkalender – Zunehmender Mond  Anzeige

Tipp: Auflauf (Apfelauflauf) machen – Auflaufform mit LimOrange säubern

Die Auflaufform mit Wasser befüllen und 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger (Orangenreinger) dazugeben. Form ca. 15 Minuten so stehen und den LimOrange Multifunktionsreiniger einwirken lassen. Anschließend die LimOrange-Mischung über den Ausguss entsorgen und die Auflaufform mit einer Haushaltsbürste oder mit einem nassen LimTex Microfasertuch saubermachen. Eingebrannte Verkrustungen lösen sich problemlos und die Form ist wie neu.

Annas Putzblog Rezept für Apfelauflauf

Rezept für Apfelauflauf zum Putz-Tipp Backblechreinigung, Backformreinigung, Backofenreinigung mit LimOrange

Apfelauflauf

Zutaten:

  • 900 gr. Äpfel
  • 6 EL Öl
  • 150 gr. Mehl
  • 150 gr. Zucker
  • 3 Eier
  • 250 gr. Milch
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Zimt
  • Mandelblätter

Zubereitung:

  • Eine möglichst flache Auflaufform einfetten.
  • Äpfel schälen und entkernen. In kleine Stücke schneiden (ich mache immer feine Scheiben) und in die Auflaufform geben.
  • Die anderen Zutaten zu einem Teig verrühren (ist relativ flüssig) und über die Äpfel gießen.

Backen:

  • Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft ca. 45 Minuten backen.
  • 15 Minuten vor Ende der Backzeit die Mandelblättchen drüberstreuen.
  • Apfelauflauf aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker bestreuen.
  • Dieser Auflauf schmeckt auch mit vielen anderen Obstsorten (Zwetschgen, Kirschen, Marillen).

Guten Appetit!

Eure Anna

Rezeptempfehlung vom Allgaier Mädle®