Archiv der Kategorie: LimTex

Rezept für Zwiebelkuchen

Rezept für Zwiebelkuchen zum Putztipp vom 23.05.2018

Zwiebelkuchen

Zutaten für den Teig:

  • 250 ml Milch
  • 400 gr. Mehl
  • 1 Pck. Trockenbackhefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 gestr. TL Salz
  • 6 EL Speiseöl

Zutaten für den Belag:

  • 1,5 kg Zwiebeln
  • 300 gr. Durchwachsener Speck
  • 4 EL Öl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Kümmel
  • 200 gr. Emmentaler
  • 4 Eier
  • 1 Becher Creme fraiche

Zubereitung:

  • Milch leicht erwärmen
  • Mehl, Hefe, Zucker, Salz und Öl vermischen
  • Milch dazugeben
  • mit dem Mixer und Knethacken zum Teig kneten
  • Teig gehen lassen bis er sich sichtbar vergrößert hat
  • Zwiebeln schälen und in kleine Scheiben schneiden
  • Speck würfeln
  • Öl in einem Tiopf erhitzen
  • Zwiebeln und Speck unter Rühren andünsten
  • mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen
  • Emmentaler reiben und mit den Eiern und Creme fraiche unter die Zwiebelmasse heben
  • Teig durchkneten und auf einem bemehlten Backblech ausrollen
  • an den Rändern den Teig etwas hochziehen
  • die Zwiebelmasse auf dem Teig verteilen
  • Zwiebelkuchen nochmals ruhen lassen bis der Teig sich vergrößert hat
  • Zwiebelkuchen bei ca. 180 Grad Heißluft (vorgeheizt) 35 Minuten backen
  • leicht abkühlen lassen oder heiß servieren
  • wer mag kann vor dem servieren nochmals Kümmel draufstreuen

Schinken

Tipp: schmeckt am nächsten Tag kalt sehr gut.

Dazu Apfelmost oder Traubenmost.

Rezeptempfehlung Allgaier Mädle®

Putzen mit dem Mond KW 21 / 23.05.2018

23.05.2018 zunehmender Mond / Tierkreiszeichen Jungfrau Anzeige

Haushaltstipp: Zwiebelkuchen backen – Backofenreinigung

In eine Pump-Sprühflasche 5 Verschlusskappen LimOrange-Multifunktionsreiniger (Orangenreinger) auf einen ½ Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Den Backofen vollständig mit dieser LimOrange-Mischung einsprühen und ca. 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend den Backofen mit einem nassen LimTex Microfasertuch auswischen sowie am Ende mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben. Eingebrannte Verkrustungen lösen sich problemlos.

Putzen mit dem Mond KW 21 / 22.05.2018

22.05.2018 zunehmender Mond / Tierkreiszeichen Jungfrau Anzeige

Tipp: heilendes Bad – danach Strahlregler für Wasserhahn entkalken

Heute empfiehlt der Mondkalender ein heilendes Bad. Den entsprechenden Badezusatz in die Badewanne geben und los geht`s.

Danach machen wir das Bad sauber und entkalken die Strahlregler vom Wasserhahn der Badewanne und des Waschbeckens. Dazu 1 -2 Messlöffel LimCalc-Kalkloeser in einen Topf mit Wasser geben, die abgeschraubten Strahlregler (Außengehäuse, Innensieb und Dichtung) in den Topf legen und aufkochen. Topf ca. 15 Minuten stehen lassen, gegebenenfalls noch einmal LimCalc-Kalkloeser dazugeben (wenn die Wassersiebe noch stark verkrustet sind) und erneut aufkochen. Abschließend das heiße Wasser wegschütten, Strahlregler entnehmen und mit einer handelsüblichen Handbürste abbürsten. Topf danach mit Wasser ausspülen und mit LimTex-Microfasertuch trocken wischen.

Die eingeschraubten Strahlregler sind wieder kalkfrei und funktionieren tadellos.

Putzen mit dem Mond KW 20 / 20.05.2018

20.05.2018 zunehmender Mond / Tierkreiszeichen Löwe Anzeige

Haushaltstipp: Fellpflege Fleckenbehandlung

In eine Pump-Sprühflasche 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger (Orangenreinger) auf einen ½ Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Flecken auf dem Fell mit dieser Lösung besprühen und anschließend mit einem feuchten LimTex Microfasertuch ausreiben. Zum Schluss die behandelte Stelle mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben. Das Fell ist wieder fleckenfrei.

Putzen mit dem Mond KW 20 / 19.05.2018

19.05.2018 zunehmender Mond / Tierkreiszeichen Krebs Anzeige

Mondtipp: Haarpackung machen – danach Strahlregler für Wasserhahn entkalken

1 -2 Messlöffel LimCalc-Kalkloeser in einen Topf mit Wasser geben, die abgeschraubten Strahlregler (Außengehäuse, Innensieb und Dichtung) in den Topf legen und aufkochen. Topf ca. 15 Minuten stehen lassen, gegebenenfalls noch einmal LimCalc-Kalkloeser dazugeben (wenn die Wassersiebe noch stark verkrustet sind) und erneut aufkochen. Abschließend das heiße Wasser wegschütten, Strahlregler entnehmen und mit einer handelsüblichen Handbürste abbürsten. Topf danach mit Wasser ausspülen und mit LimTex-Microfasertuch trocken wischen.

Die eingeschraubten Strahlregler sind wieder kalkfrei und funktionieren tadellos.

Putzen mit dem Mond KW 20 / 18.05.2018

18.05.2018 zunehmender Mond / Tierkreiszeichen Krebs Anzeige

Haushaltstipp: Hefezopf backen / Backblechreinigung

Das Backblech aus dem Ofen nehmen und auf eine gerade Fläche stellen. Backblech mit Wasser befüllen und 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger dazugeben. Backblech ca. 15 Minuten so stehen und den LimOrange Multifunktionsreiniger einwirken lassen. Anschließend die LimOrange-Mischung über den Ausguss entsorgen und das Backblech mit einem nassen LimTex Microfasertuch saubermachen. Eingebrannte Verkrustungen lösen sich problemlos und das Backblech erstrahlt in neuem Glanz.

 

Rolladen sauber machen

Anzeige Rolladen sauber machen

Die Rolladen aus Kunststoff kann man ganz einfach und fast mühelos sauber machen.

Ich nehme hierzu einen kleinen Eimer mit 3 Liter frischem Wasser und gebe 3 Verschlusskappen LimOrange-Orangenreiniger dazu. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch wische ich den geschlossenene Rollanden von innen und aussen komplett ab. Auf die hartnäckigen Flecken, wie z. B. Fliegendreck oder Blütenstaub gebe ich LimOrange-Orangenreiniger pur mit Hilfe eines feuchten LimTex Microfasertuch. Ich lasse das LimOrange-Reinigungsmittel kurz einwirken und putze danach den Rolladen. Mit einem 2. LimTex Microfasertuch, dass allerdings trocken bleibt, wische ich nach und reibe den Rolladen mühelos trocken.

Es muss nicht oft sein, aber wenn man den Rolladen ein bis zweimal im Jahr putzt, schauen die jahrelang wie NEU aus.

Eure Anna

Putzen mit dem Mond KW 20 / 16.05.2018

16.05.2018 zunehmender Mond / Tierkreiszeichen Zwillinge Anzeige


Haushaltstipp: Obst einkochen – danach Töpfe reinigen

Beim Obst einkochen entstehen meist unansehnliche Flecken am Boden der Töpfe. Die können problemlos und einfach entfernt werden.

2 Messlöffel (oder Esslöffel) LimCalc Kalklöser in den Topf geben, aufkochen und kurz einwirken lassen. Danach mit frischem Wasser ausschwenken und mit dem LimTex Microfasertuch trockenwischen. Ihr erhaltet ein streifen- und kalkfreies Ergebnis. Während des Entkalkens riecht es nicht unangenehm und die Entkalkungslösung kann problemlos über den Ausguss „entsorgt“ werden.

 

Wintergarten sauber machen

Anzeige Wintergarten sauber machen

Die Fenster, Fensterrahmen und die Kunststoffwände im Wintergarten mache ich mit nur einem Reinigungsmittel sauber und der Wintergarten erstrahlt danach in neuem Glanz.

Hierzu nehme ich einen Eimer mit 5 Liter frischem Wasser und gebe 5 Verschlusskappen LimOrange Orangenreiniger dazu. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch wische ich zuerst Fensterrahmen und auch die Kunststoffwände ab. Auf die hartnäckigen Flecken, wie z. B. Fliegendreck oder Blütenstaub gebe ich LimOrange Orangenreiniger pur mit Hilfe des feuchten LimTex Microfasertuches. Ich lasse das LimOrange-Reinigungsmittel kurz einwirken und putze danach die Fensterrahmen und Kunststoffwände ab.

Zum putzen der Fenster nehme ich eine frische LimOrange-Mischung. Am Schluss reibe ich mit einem trockenen LimTex Microfasertuch alles trocken. Und schon ist der Wintergarten sauber und riecht angenehm nach Orange.

Eure Anna

Für Arztpraxis, Zahnarzt und Labor

Anzeige Für Arztpraxis, Zahnarzt und Labor

Ob die Geräte in der Arztpraxis, beim Zahnarzt oder im Labor gereinigt werden müssen, oder ob das Spuckbecken beim Zahnarzt nicht mehr richtig abläuft, mit LimTech Industrie Reiniger bekommt man alles wieder hin.

LimTech Industrie Reiniger wird bereits jahrelang erfolgreich in Arztpraxen und Laboren eingesetzt. Es entfernt mühelos Blut, Schleim und sonstige Verschmutzungen. Man kann damit die Liegen und Oberflächen reinigen. Dazu werden 3 Verschlusskappen LimTech Industrie-Reiniger in einen Eimer mit 3 Liter frischem Wasser gegeben. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch wischt man die Liegen und Oberflächen sauber. Mit einem 2. LimTex Microfasertuch reibt man alles trocken.

Um das Spuckbecken beim Zahnarzt zu reinigen, leert man ca. 3 Verschlusskappen LimTech pur in das Becken. Dies lässt man ca. 30 Minuten einwirken und das Becken kann danach wieder in Gebrauch genommen werden. Durch die Konzentration wird  Schleim, Fett, Blut und sonstige Rückstände gelöst.

LimTech Industrie-Reiniger wirkt antibakteriell und ist umweltverträglich.

Sogar der Boden und die Fliesen können damit geputzt werden. Hierzu benötigt man einen extra Eimer mit 5 Liter Wasser und 5 Verschlusskappen LimTech Industrie Reiniger.

LimTech Industrie-Reiniger gibt es bei WTI (www.wti-gmbh.de). Einfach zur Anfrage eine eMail senden an: info@wti-gmbh.de.

Eure Anna