Schlagwort-Archive: hartnäckige Verschmutzung

Stofftiere und Teddys sauber machen mit LimOrange

Mondkalender – Abnehmender Mond

Anzeige Stofftiere und Teddys sauber machen

Als Kind ist ein Stofftier oft ein treuer Begleiter. Auf dem Spielplatz, zum Sport, ins Bett und in den Kindergarten. Überall muss das Tier mit. Und wehe es ist mal so richtig schmutzig. Da müssen Mütter ganz schön auf die Kids einreden, dass es mal in die Waschmaschine sollte.

So einfach kann man hartnäckige Verschmutzungen und Flecken oder sogar Kaugummi aus dem Stofftier oder Teddy entfernen, bevor es in die Waschmaschine kommt:

In eine Pump-Sprühflasche 2 Kappen LimOrange-Multifunktionsreiniger auf einen 1/4 Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es ensteht eine milchig-weiße Flüssigkeit).

Den Kaugummifleck (Schuhcreme- oder Teerfleck) mit dieser LimOrange-Mischung besprühen, kurz einwirken lassen und mit einem nassen LimTex-Microfasertuch ausreiben. Bei sehr hartnäckigen Verschmutzungen den Vorgang wiederholen oder sogar das LimOrange pur auf den Fleck auftragen und sofort mit einem feuchten Tuch ausreiben. Zum Schluss die behandelte Stelle mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben. So und jetzt ab in die Waschmaschine. Die restlichen Verschmutzungen verschwinden meist schon bei 40 Grad Waschtemperatur. Oft haben die Stofftiere ein Pflegeetikett für die Waschmaschine. Es sollte also nichts mehr schiefgehen. Den Schleudergang auf die geringste Stufe, nicht dass das Tier noch beschädigt wird. Falls es nicht in die Waschmaschine darf, einfach in einem Eimer mit ein wenig Haarwaschmittel von Hand sauber machen. Nach dem Waschen sollte das Stofftier langsam luftig trocknen (nicht in den Trockner geben, ausser es steht auf dem Etikett). Schneller geht es mit dem Föhn.

So ist das Lieblingsstofftier oder der Teddy wieder Alltagstauglich und viele neue Flecken haben Platz 🙂

Eure Anna

LimOrange der Fleckenteufel

Mondkalender – Abnehmender Mond Anzeige

Haushaltstipp: Fleckenbehandlung – LimOrange der Fleckenteufel

LimOrange Multifunktionsreiniger ist ein guter Fleckenteufel.

LimOrange Multifunktionsreiniger pur auf das LimTex Microfasertuch tröpfeln und nach kurzer Einwirkzeit den Fleck ausreiben. Danach das Kleidungsstück mit in die Waschmaschine geben und wie gewohnt waschen.

Bei hartnäckigen Flecken in einen 3 Liter Eimer Wasser 2 Kappen LimOrange Multifunktionsreiniger mischen und das Kleidungsstück über Nacht einwirken. (Vorsicht: keine Seide oder hochwertige Kleidungsstücke, die besser in die Reinigung geben). Am nächsten Tag mit dem LimTex Microfasertuch den Fleck ausreiben und danach in die Waschmaschine geben und wie gewohnt waschen.

wer liefert was Industriereiniger

Wer liefert was? Industriereiniger

LimTech Industrie-Reiniger, der hochwirksame Spezial-Reiniger als 100 %-Flüssigkonzentrat zur professionellen Reinigung und Entfernung von Ölen, Fetten, Farben, Kleber und Verschmutzungen aller Art von Geräten und Maschinen, Werkzeugen in Industrie und Gewerbe. (Alle abgebildeten Produkte gibt es nur bei uns!)

Direkt vom Hersteller für Jedermann! Infos unter: www.wti-gmbh.de.

Schmutz in Dusche entfernen mit LimDusch

Badezimmer

Mondkalender – Abnehmender Mond

Anzeige Wer kennt das nicht, die sehr unangenehmen und hartnäckigen Kalkablagerungen und Verschmutzungen in den Ecken der Duschwand.

Auch diese lassen sich mit LimDusch-Duschwandreiniger entfernen, in dem Ihr ein Reinigungstuch tränkt und dieses auf die verschmutzte Stelle legt bzw. die verschmutzte Ecke umwickelt.

Nach ein paar Minuten Einwirkzeit lässt sich die Verschmutzung mit dem LimTex Microfasertuch problemlos ausreiben. Und der hartnäckige Dreck in der Dusche ist weg 🙂

Dunstabzugshaube fettfrei mit LimOrange

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige

Dunstabzugshaube

Haushaltstipp: Dunstabzugshaube fettfrei mit LimOrange

Füllt in eine haushaltsübliche Sprühflasche einen ½ Liter Wasser, gebt 3 Verschlusskappen LimOrange Multifunktions-Reiniger (Orangenreiniger) dazu und schüttelt die Mischung kurz durch (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Jetzt die Oberflächen der Dunstabzugshaube mit dieser Lösung besprühen und mit dem LimTex Microfasertuch nachwischen. Selbst hartnäckige Verschmutzungen und Fettspritzer lassen sich so problemlos entfernen.

Eure Anna

Einfache Hilfe für sauberen Haushalt LimTex

KücheAnzeige Mondkalender – Abnehmender Mond

Eine einfache Hilfe für einen sauberen Haushalt ist das LimTex Microfasertuch.

Das etwas andere Microfasertuch!

Es ist doppelt gewebt und hat somit die doppelte Saug- und Reinigungskraft. Das LimTex Microfasertuch ist die perfekte Ergänzung zu den Reinigungsmitteln in meinem Blog. Ihr könnt das LimTex Microfasertuch täglich im Haushalt anwenden und danach einfach in die Waschmaschine geben.

Ihr werdet jahrelang Freude an diesem besonderen Haushaltshelfer haben. Es verzieht sich nicht und kann sehr gut bei der Beseitigung von hartnäckigen Verschmutzungen helfen.

Eure Anna

 

Solar- und Photovoltaikanlagen reinigen LimOrange

Mondkalender – Abnehmender Mond  Anzeige

Es wird Zeit die Solaranlagen oder Photovoltaikanlage von Russ, Vogelkot, Fett usw. zu befreien, damit die Anlage wieder die volle Leistung bringen kann. Die Kraft der Sonne ist noch sehr stark. Diese Energie wollen wir natütlich für uns bestmöglichst nutzen.

So einfach geht`s:

In eine Pump-Sprühflasche 10 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger auf 1 Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Oberfläche der Anlage mit dieser Lösung besprühen und ein paar Minuten einwirken lassen. Danach mit einem Wasserschlauch abwaschen oder der nächste Regen spült den Dreck einfach weg.

Bei sehr starker Verschmutzung den Vorgang nochmals wiederholen. LimOrange Multifunktionsreiniger ist biologisch abbaubar und kann einfach so ins Abwasser.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie auf dem Dach abgesichert sind!

Wintergarten sauber machen LimOrange

Mondkalender – Zunehmender Mond  Anzeige

Wintergarten sauber machen

Die Fenster, Fensterrahmen und die Kunststoffwände im Wintergarten mache ich mit nur einem Reinigungsmittel sauber und der Wintergarten erstrahlt danach in neuem Glanz.

Hierzu nehme ich einen Eimer mit 5 Liter frischem Wasser und gebe 5 Verschlusskappen LimOrange Orangenreiniger dazu. Mit einem feuchten LimTex Microfasertuch wische ich zuerst Fensterrahmen und auch die Kunststoffwände ab. Auf die hartnäckigen Flecken, wie z. B. Fliegendreck oder Blütenstaub gebe ich LimOrange Orangenreiniger pur mit Hilfe des feuchten LimTex Microfasertuches. Ich lasse das LimOrange-Reinigungsmittel kurz einwirken und putze danach die Fensterrahmen und Kunststoffwände ab.

Zum putzen der Fenster nehme ich eine frische LimOrange-Mischung. Am Schluss reibe ich mit einem trockenen LimTex Microfasertuch alles trocken. Und schon ist der Wintergarten sauber und riecht angenehm nach Orange.

Eure Anna

Fahrrad putzen mit LimOrange

Mondkalender – Zunehmender Mond  Anzeige

Haushaltstipp: Fahrrad putzen mit LimOrange

Lästig, aber es muss ja ab und zu mal sein. Das Fahrrad putzen!

Und so funktionierts:

In eine Pump-Sprühflasche 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger auf einen ½ Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Fahrrad mit dieser LimOrange Multifunktionsreiniger-Mischung besprühen, kurz einwirken lassen und mit einem feuchten LimTex Microfasertuch die Verschmutzungen entfernen. Gegebenenfalls ist der Vorgang zu wiederholen. Auch hartnäckige Verschmutzungen lassen sich so einfach entfernen.

Annas Putzblog Rezept für Hefezopf

Rezept für Hefezopf zum Putz-Tipp Backblechreinigung, Backformreinigung, Backofenreinigung mit LimOrange

Hefezopf

Zutaten:

  • 1 kg Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 ml lauwarme Milch
  • 150 gr. Butter
  • 100 gr. Zucker
  • 2 Eier
  • 2 TL Salz
  • 5 Tropfen Bittermandelöl
  • 1 Ei
  • 2 EL Hagelzucker

Zubereitung:

  • Milch, Zucker und Hefe mischen und rühren bis Hefe sich aufgelöst hat
  • Mehl in eine Schüssel geben
  • Milchgemisch dazugeben
  • Zitronenschale, Bittermandelöl und 1 TL Salz daruntermischen
  • zu einem Teig kneten
  • ein paar Stunden gehen lassen bis Teigmenge sich verdoppelt hat
  • Teig nochmals kurz durchkneten
  • Zopf formen
  • auf bemehltes Backblech legen
  • Backofen vorheizen
  • Ei, Salz und eine Prise Zucker verquirlen
  • Zopf damit einstreichen
  • Hagelzucker auf den Zopf streuen
  • nochmals gehen lassen
  • bei 200 Grad Ober- Unterhitze 40 Minuten backen

Schmeckt am Besten mit selbstgemachter Marmelade und Butter!

Eure Anna

Rezeptempfehlung vom Allgaier Mädle®