Archiv der Kategorie: Orange

Putzen mit dem Mond KW 18 / 30.04.2018

30.04.2018 Vollmond / Tierkreiszeichen Skorpion Anzeige

Badewanne

Tipp: Dampfbad – danach Badewanne sauber machen

Ihr verteilt LimClean WC-Reiniger einfach gleichmäßig auf der Oberfläche der Badewanne und lasst LimClean WC-Reiniger ein paar Minuten einwirken. Denn durch das Haftmittel bleibt LimClean WC-Reiniger ganz toll haften und kann so die volle Reinigungskraft entfalten.

Danach spült Ihr die Badewanne wie gewohnt aus und reibt diese dann mit dem Limtex Microfasertuch trocken. Durch das Trockenreiben entsteht eine toll glänzende Oberfläche und im Bad riecht es angenehm nach Orange.

 Orangen

Kühlschrank sauber machen

Anzeige Kühlschrank sauber machen muss auch mal sein!

Kühlschrank

So dreckig ist er auf den ersten Blick gar nicht, aber ab und zu sollte man den Kühlschrank auch von innen rauswischen. Hier und da sind ein paar Flecken oder Ränder von Flaschen und Milchtüten oder das Marmeladenglas hat einen klebrigen Abdruck hinterlassen.

Im Kühlschrank möchte man nur natürliche Putzmittel verwenden, die ohne Chemie und umweltfreundlich sind. Wenn es dann noch angenehm nach Orange riecht, passt das auch zu den Lebensmitteln, die wir danach wieder in den sauberen Kühlschrank packen.

Und so einfach geht`s:

In eine Pump-Sprühflasche 5 Verschlusskappen LimOrange Multifunktionsreiniger auf einen ½ Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht dann eine milchig-weiße Flüssigkeit). Den leeren Kühlschrank mit dieser Lösung besprühen und anschließend mit einem feuchten LimTex Microfasertuch ausreiben. Zum Schluss den Kühlschrank mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben.

Bei sehr starker Verschmutzung den Vorgang mehrmals wiederholen oder LimOrange Multifunktionsreiniger pur (aber nur auf den Fleck, nicht großflächig) auftragen und kurz einwirken lassen. Danach mit einem feuchten LimTex Microfasertuch ausreiben.

Orange mit Wasser

Eure Anna

Fleckenentfernung aus Autositzen

AutositzeAnzeige Wer kennt das nicht: schon wieder ein Fleck auf dem Autositz! So einfach entfernt Ihr die unschönen Flecken.

In eine Pump-Sprühflasche 5 Verschlusskappen LimOrange-Multifunktionsreiniger auf einen 1/2 Liter Wasser geben und die Mischung kurz durchschütteln (es entsteht eine milchig-weiße Flüssigkeit). Flecken auf Autositzen mit dieser LimOrange-Mischung besprühen und anschließend mit einem feuchten LimTex Microfasertuch ausreiben. Zum Schluss die behandelte Stelle mit einem gewöhnlichen Haushaltstuch trockenreiben.

Die Autositze sind fleckenfrei und es riecht angenehm nach Orange.

Eure Anna